Fachkraft Maschinensicherheit / Risikobeurteilung (w/m/d)

  • Haßmersheim
  • Vollzeit
  • unbefristet

 

In der FIBRO LÄPPLE TECHNOLOGY GmbH (FLT) bündelt die LÄPPLE Gruppe das Know-how im Bereich der Automatisierung. FLT entwickelt, produziert und installiert intelligente Automationslösungen für Kunden weltweit. Das Produktportfolio umfasst dabei neben Standardkomponenten und Portalrobotern auch komplette Prozesszellen und verkettete Anlagen.  Mit effizienten, durchdachten Automationslösungen in der Handhabungs-, Transport- und Montagetechnik bringen wir die Produkte und Prozesse unserer Kunden weiter.
Weil wir Technologie lieben.
 

FLT sucht Sie für den Standort Haßmersheim für die Position

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Konzeption, Planung und Steuerung von Teilprojekten auf dem Gebiet der technischen Dokumentation und des Risikobeurteilungsprozesses sowie interne und externe Projekt-Ansprechperson
  • Erstellung sowie Optimierung von Risikobeurteilungen und sicherheitstechnischen Bewertungen für unser Produktportfolio mit dem System SafeExpert
  • Integration und Beratung gemeinsam mit den internen Fachabteilungen zu sicherheitstechnischen Fragestellungen und deren Risiken und Auswirkungen
  • Unterstützung und Mitarbeit bei der Ausarbeitung von Sicherheitskonzepten während der Projektlaufzeit und in der Angebotshase
  • Fachliche Betreuung des jeweiligen Projektteams bei Sicherheitsthemen
  • Aufnehmen von Problemstellungen, Lösungsfindung und Einarbeitung von Änderungen
  • Verantwortung für die Umsetzung europäischer sowie internationaler Anforderungen (CE, UL, usw.) an die Produktkonformität unserer Produkte und Projekte
  • Organisation und Durchführung von sicherheitstechnischen Begehungen und Abnahmen intern als auch extern bei unseren Kunden inklusive Dokumentation

Ihr Profil

  • abgeschlossene Fachausbildung (Bereich Maschinenbau), Fachhochschulausbildung als Dipl.-Ing., Master oder Bachelor oder eine Ausbildung zum Techniker

  • Fundiertes Fachwissen über Methoden zur Risikobeurteilung von Maschinen Kenntnisse. Erfahrung in der Erstellung von Risikobeurteilungen für Großprojekte (verketteter Anlagen)

  • Grundlegende Kenntnisse der Maschinenrichtlinie und relevanter Normen sowie gängiger Systeme wie Safexpert, PSI-Penta, AutoCAD, Globalnorm

  • Ausgeprägtes Verständnis für mechanische Zusammenhänge

  • Erfahrung im Bereich der Automatisierungstechnik wünschenswert

  • Sehr gute Auffassungsgabe, Sorgfalt, hohe Zuverlässigkeit

  • Sichere Kommunikation in Deutsch und Englisch (Wort- und Schrift)

  • Strukturelles Denkvermögen sowie selbstständiges, zielorientiertes Arbeiten

  • Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen

  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Attraktive Mitarbeiterangebote
  • Attraktive Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Weiterbildung und Förderung
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • JobRad
  • Mobiles Arbeiten

Interessiert?

Sie wollen Verantwortung übernehmen, Ihre eigenen Ideen einbringen und etwas erreichen? Dann bewerben Sie sich bei uns.
 
Christoph Dette
Senior HR Business Partner
Tel: +49 6266 73-213